Eiche-Ball 2018: SV Eiche Wehm feiert die Rot-Blaue Nacht - 500€ ,- für LEUKIN e.V. gespendet


Mit 80 Gästen feierte der SV Eiche Wehm seinen alljährlichen Sportlerball. Der Verein bedankte sich bei seinen Mitgliedern und vergab Urkunden, so wurden neben André Majewsky und Tim Janssen für ihre Vorstandsarbeit auch Frank Lüken, Martin Kleymann, Andreas Bröker, Thorsten Krull, Andreas Fielers und Dieter Lucks für 25-jährige Mitgliedschaft beim SV Eiche ausgezeichnet.
Ein weiterer Höhepunkt des Abends war die Spendenübergabe an die Organisation LEUKIN e.V., die sich für den Kampf gegen Leukämie einsetzt. Auf dem von der I. Herren ausgerichteten Benefizhallenturnier im Januar wurde die Spendensumme von 500,- € erzielt und im Rahmen des Sportlerballs an die Organisation übergeben. Die anwesenden Vertreter von LEUKIN bedankten sich im Namen des Vereins für den Aufwand und den gespendeten Betrag und berichteten von der Notwendigkeit solcher Spendenbereitschaften, damit der Verein auch weiterhin Typisierungen und den Kampf gegen den Blutkrebs unterstützen kann. Daher sei man begeistert von der Aktion der Wehmer Herrenmannschaft und es wurde nochmals ein großer Dank ausgesprochen.